Grundfragen und Verfahren der kontrastiven Phonetik des Deutschen

  1. Livia Adamcová

Abstract

Grundfragen und Verfahren der kontrastiven Phonetik des Deutschen

Der vorliegende Beitrag weist auf die Bedeutung der kontrastiven Phonetik für den Aussprachenunterricht hin und beschreibt einige Besonderheiten der lautlichen Interferenz im Deutschen. Es geht hier auch um die Charakteristik der Ebenen der kontrastiven Beschreibung in der Phonetik.

The scientific study presents brief theoretic principles of phonetics as well as the meaning and methods of contrastive phonetics. It also describes several selected phenomena of vowel interference in the German language and correction of phonetic mistakes and exceptions.

Pobierz artykuł

Ten artykuł

Germanica Wratislaviensia

130, 2010

Strony od 113 do 126

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy