Die Identität im Kriegsgebiet suchend – Norbert Gstreins Kroatienromane

  1. Goran Lovrić

Abstract

Norbert Gstreins Romane Das Handwerk des Tötens (2005) und Die Winter im Süden (2008) haben Kroatien zum Schauplatz. Gstrein stellt an den Schicksalen der Protagonisten die geschichtlichen Hintergründe und Folgen der Kriege auf dem Gebiet Kroatiens dar. Die Romane zeigen diesen Raum gleichzeitig auch als Projektionsfl äche mitteleuropäischer Identitäten. Die Figuren, die man in „Einheimische“ und „Fremde“ differenzieren kann, befinden sich auf der Suche nach der eigenen Identität, die zu einem Teil auf vergangenen und zum anderen auf gegenwärtigen Ereignissen begründet wird. Die Protagonisten versuchen die eigene Identität im Kontakt und im Vergleich zur fremden Identität zu konstruieren. Die dabei erscheinenden Stereotypen und Klischees zeugen von der Unmöglichkeit einer objektiven Wahrnehmung des „Anderen“, was auch zu tragischen Folgen führen kann.

 

In search of identity in the war zone – Norbert Gstreinʼs Croatian Novels


The setting of Norbert Gstrein´s novels Das Handwerk des Tötens (2005) and Die Winter im Süden (2008) is Croatia. Through the destinies of the protagonists Gstrein presents the historical background and the implications of the wars in Croatia. At the same time, the novels present this region also as a projection surface of mid-European identities. The protagonists, which can be divided into “local inhabitants” and “strangers”, are in search of their own identities, which are based partly on past and partly on present events. The protagonists try to construct their own identities in contact with and in comparison to the strange identity. The stereotypes and clichés that are thereby created bear witness to the impossibility of an objective perception of the “other”, which can lead to tragic consequences.

Pobierz artykuł

Ten artykuł

Germanica Wratislaviensia

135, 2012

Strony od 57 do 70

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy