Kooperatives Übersetzen bei der Filmübersetzung – translationsdidaktische Überlegungen und Erfahrungen

  1. Patricia Hartwich
  2. Anna Małgorzewicz

Abstract

Im Zuge der Umstrukturierung des Masterstudiengangs Germanistik an der Universität Wrocław infolge der 2011 in Polen eingeleiteten Hochschulreform wurde das Studienprogramm für die Spezialisierung „Translatorik“ neu konzipiert und um die projektorientierte Lehrveranstaltung „Kooperatives Übersetzen“ erweitert, die im Sommersemester 2015 zum ersten Mal durchgeführt wurde. Ziel dieses Projekts war die auftragsgerechte polnische Untertitelung des deutschen Kinderfilms „Lola auf der Erbse“ (Regie: Thomas Heinemann), wobei die Studierenden sich einerseits mit den spezifischen Anforderungen audiovisueller Translationsformen vertraut machten und andererseits die Möglichkeit erhielten, team- und kommunikationsorientierte Arbeitsformen gewinnbringend für den Lern- und Arbeitsprozess zu nutzen und entsprechende Kompetenzen zu entwickeln.


Cooperative translation in the process of translating a film — observations and experience in regard to didactic aspects of translation


In the course of restructuring of the MA programme of German Studies at the University of Wrocław following the university reform introduced in Poland in 2011, the study programme of the translation specialization was redesigned and enriched with the project-oriented seminar called “Cooperative Translation,” which was organized for the first time in the summer term of 2015. The objective of this project was to create Polish subtitles suitable for the target audience for the German children’s film Lola auf der Erbse (director: Thomas Heinemann). On the one hand, the students familiarized themselves with the technical requirements specific to the audio-visual translation methods. On the other hand, they had an opportunity to develop relevant capabilities and to use team-oriented and communication-oriented types of student work which were profitable for the learning process and the working process.

Pobierz artykuł

Ten artykuł

Germanica Wratislaviensia

141, 2016

Strony od 439 do 451

Inne artykuły autorów

Google Scholar

zamknij

Twoj koszyk (produkty: 0)

Brak produktów w koszyku

Twój koszyk Do kasy